Die Immobilienplattform in Ihrer Region

1050 Wien: Geräumige Wohnung mit WG-Eignung in Margareten zu kaufen

Wohnungen,  DetailansichtObjekt-Nr.: 356

Zimmer3
Fläche m²87
Kaufpreis €398.000,00

Ort: 1050 Wien
Bitte kontaktieren Sie den Anbieter, um die Anschrift zu erfahren.

Kosten

Kaufpreis
€ 398.000,00
Provisionshinweis
3% vom Kaufpreis +20%UST

Ausstattung

Zimmer
3
Badezimmer
1
Heizungsart
Zentralheizung
Beheizung
Fernwärme
Personenaufzug
Ja
Einbauküche
Ja
Generalsanierung 2013
•Parkettboden Eiche neu in allen Wohnräumen, Gang, Abstellraum
•Fliesenboden neu in Bad, WC und Küche
•Kunststoff-Fenster neu mit innenliegenden Jalousien
•Vorsatzschalen eingezogen Schallschutz zwischen allen Zimmern
•Elektrik komplett neu, Verteilerschrank, Leitungen, Schalter, Steck- und Satdosen
•Badezimmer neu Eck-Dusche, Spiegelschrank mit Waschbecken, Waschtisch-Unterschrank, Grohe-Armaturen
•Heizkörper neu mit Herz-Thermostaten
•Warmwasserboiler neu elektrisch (kein Gas in Wohnung!)
•Küche neu mit zahlreichen Laden, hochwertigen, schwenkbaren Eckauszügen, Armatur von Hansgrohe
•Hochwertige Küchengeräte von Bosch
•Einbau einer WK2-Sicherheitstür

Sanierung 2020
•neu ausgemalt
•Gebrauchsspuren ausgebessert
•Grundreinigung

Merkmale

Fläche
87 m²
Etage
1
Baujahr
1967
Wohnfläche
87 m²
Verfügbar ab
sofort
Objektzustand
vollständig renoviert

Energie

HWB (kWh/m²a)
92.00
HWB-Klasse
C

Beschreibung

Die Wohnhausanlage (Bj.~1967) besteht aus vier Stiegen mit Lift und mit jeweils ca. 20 Wohnungen.

Die Wohnung befindet sich im 1. Stock und besteht aus Vorraum/Gang von dem alle Zimmer getrennt erreichbar sind: Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, Küche (komplett ausgestattet mit Markengeräten), Abstellraum, Bad und separates WC.

Gemeinschaftseinrichtungen:
+ Fahrradabstellraum ebenerdig
+ Waschküche, ausgestattet mit Profi-Geräten
+ Sat-TV-Anlage

Tiefgarage kann angemietet werden

Reparaturrücklage ca. EUR 495.000,00.

Neuwertiger Zustand

Anbieter kontaktieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
fivex3 KG
Preuwitz 43
3454 Reidling

Herr Gerhard Figl