Die Immobilienplattform in Ihrer Region

"Steuervorteil - Tipp für Anleger - nicht für Eigennutzer"

Häuser,  DetailansichtObjekt-Nr.: 3083

Zimmer3
Fläche m²84
Kaufpreis €auf Anfrage

Ort: 2123 Hautzendorf
Bitte kontaktieren Sie den Anbieter, um die Anschrift zu erfahren.

Kosten

Provisionshinweis
3.00 %

Ausstattung

Zimmer
3
Badezimmer
1
Heizungsart
Zentralheizung
Beheizung
Öl
Garten
Ja
Terrasse
Ja
Terrassenfläche
30 m²
Gesamtzahl Garagen / Stellplätze
1
Art der Stellplätze
Garage

Merkmale

Fläche
84 m²
Anzahl Geschosse
2
Baujahr
ca. 1965
Wohnfläche
84 m²
Grundstücksfläche
760 m²
Verfügbar ab
Sofort
Objektzustand
gut erhalten

Energie

HWB (kWh/m²a)
207.2
HWB-Klasse
F
fGEE-Klasse
G

Beschreibung

"Steuervorteil - Tipp für Anleger - nicht für Eigennutzer"

Dieses neu renovierte Einfamilienhaus mit Garten im sonnigen Hügelland des Weinviertels, am Rande des Kreuttals gelegen, wird nun nach reiflicher Überlegung von einem älteren Ehepaar in Pension mit Wohnrecht auf Lebzeit auf Leibrente angeboten. Die monatliche Leibrente kann vom Käufer voll steuerlich abgesetzt werden!

Die Grundstücksgröße beträgt ca. 760 m². Durch die Hauseinfahrt gelangt man in den hübschen Garten mit großer Garage und Mehrzweckraum.
Ins Haus geht es durch das Eingangstor in das neu renovierte, barrierefreie Erdgeschoß mit 84 m² Wohnfläche.
Durch einen kleinen Vorraum vorbei am Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und Dusche sowie Waschmaschinenanschluß und extra WC kommt man schließlich in die Küche mit modernen Einbaugeräten, einem Essplatz und einem zusätzlichen Allesbrennerofen zum Heizen und Kochen - um für alle Fälle gerüstet zu sein.

Im Anschluß daran gibt es noch ein Arbeitszimmer mit Fenster zum Vorgarten.
Vom Wohnzimmer aus im Erdgeschoß geht man direkt auf die überdachte, südwestseitige Terrasse mit Grillplatz und Ausblick zum langgezogenen Garten mit gepflegtem Rasen, Sträuchern und ein paar Obstbäumen, welcher Platz für Erholung oder zum Spielen für Kinder bietet.

Der Stiegenaufgang zum 1. Stock im Haus führt in das teilweise ausgebaute Dachgeschoß mit einem geräumigen Schlafzimmer - modern eingerichtet - und zwei kleinen Kinder- oder Gästezimmern sowie Vorzimmer und Dachkammer und bietet Raum für weitere Entfaltung. Die optimale Raumaufteilung bietet vielseitige Verwendungsmöglichkeiten.
Vom Vorraum im Erdgeschoß führen Stiegen hinab auch gleich in den Keller mit einem gemütlichen Hobbyraum sowie einer kleinen Werkstatt mit Ölheizung für das gesamte Haus.

Der nahe Wald im Kreuttal und die vielen Wiesen und Felder mit zahreichen Wegen laden zum Wandern, Radfahren und Reiten sowie anderen Sport- und Freizeitvergnügen ein.

Die verkehrsgünstige Lage hat durchaus seine Vorteile - man ist in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Auto im Zentrum der Gemeinde mit Kirche, Dorfplatz, Gasthaus und Geschäften sowie Kindergarten und Volksschule sowie S-Bahn-Station, wo man mit 20 Min. Fahrzeit bereits in Wien ankommt.

In Summe bietet diese Investition in die Zukunft zahlreiche Annehmlichkeiten und die Preise in diesem Gebiet für Haus und Grundstücke steigen kontinuierlich.

PREIS AUF ANFRAGE - und Leibrente monatlich € 690,-- mit Wohnrecht für das Ehepaar auf Lebzeiten

Die monatliche Leibrente ist für den Käufer in den Sonderausgaben der Einkommensteuererklärung voll steuerlich absetzbar - dadurch können Sie bis zu 50 % Steuern sparen und in Ihre eigene Zukunftsvorsorge investieren!

Wir freuen uns, Ihnen diese interessante Immobilie präsentieren zu dürfen!Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:207.2 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:FKlasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:G
Durchschnittliche Vermarktungszeit: 80 Tage
Erzielter Preis 97% vom Angebotspreis! Testen Sie uns!

Wir erweitern unser Team! Bewerben Sie sich jetzt!
Ihre-Karriere-als-Immobilienprofi bei RE/MAX Donau-City-Immobilien!


Nur auf remax.at finden Sie neue RE/MAX Immobilien früher und vollständig, und mit der RE/MAX App sofort am Handy!

Anbieter kontaktieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
RE/MAX Wien-Donaustadt
Wagramerstraße 126
1220 Wien

Herr Rudolf Ley