Die Immobilienplattform in Ihrer Region

ERSTBEZUG im ZENTRUM! Dachgeschoß-Wohnung in entzückendem Stadthaus

Wohnungen,  DetailansichtObjekt-Nr.: 11461

Zimmer4
Fläche m²114,37
Kaufpreis €399.000,01

Ort: 2500 Baden
Bitte kontaktieren Sie den Anbieter, um die Anschrift zu erfahren.

Kosten

Kaufpreis
€ 399.000,01
Betriebskosten
€ 171,03
Provisionshinweis
14.364,00 € inkl. 20% USt.
Sonstige Kosten
€ 57,19
Summe USt.
€ 17,10

Ausstattung

Zimmer
4
Badezimmer
1
Heizungsart
Etagenheizung
Beheizung
Gas

Merkmale

Fläche
114,37 m²
Etage
2
Anzahl Geschosse
3
Wohnfläche
114,37 m²

Energie

HWB (kWh/m²a)
40
HWB-Klasse
B

Beschreibung

Die entzückende, generalsanierte Liegenschaft befindet sich im Herzen von Baden in einer sehr repräsentativen Fußgängerzone. Baden die Kaiserstadt oder auch gerne Biedermeierstadt genannt ist von Wien sehr rasch und gut zu erreichen. Mit dem Auto über die Südautobahn oder über die B17 ebenso gut erreichbar wie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die gleichnamige Lokalbahn, die Badner Bahn ist eine direkte Verbindung zwischen der Wiener Oper (Innenstadt) und dem Josefsplatz (Altstadt in Baden). Der Bezirk und die Stadt Baden sind aufgrund der Nähe zu Wien auch bei Pendlern sehr beliebt.

Bei dem verkaufsgegenständlichen Erstbezug handelt es sich um eine helle 4-Zimmer-Wohnung im 2. Stock (= Dachgeschoß, kein Lift), die über ca. 114 qm Wohnfläche verfügt.

Über den Vorraum sind folgende Räume zentral zu begehen:

• die hofseitige Wohnküche

• zwei Schlafzimmer (auf die Fußgängerzone ausgerichtet)

• das Badezimmer (ausgestattet mit einer Dusche, einer Badewanne und einem Waschbecken)

• die separate Toilette

Über das Wohnzimmer gelangt man in ein weites, hofseitiges Zimmer, welches als drittes Schlafzimmer oder Ess- bzw. Arbeitszimmer genutzt werden kann.

Beheizt wird die Wohnung mittels Gasetagenheizung.

Das Objekt ist mit eleganten Fischgrät-Parkettböden aus Eiche und geschmackvollen Sanitäranlagen ausgestattet.

Dieses Objekt wird Ihnen unverbindlich und freibleibend zum Kauf angeboten. Oben angeführte Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen der Eigentümerin und sind unsererseits ohne Gewähr. Als Vermittlungshonorar gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Verordnung für Immobilienmakler des BM für Handel, Gewerbe und Industrie, BGBL. 297/1996. Für den Fall, dass es diesbezüglich zu einem entsprechenden Rechtsgeschäft kommt, verrechnen wir Ihnen eine Vermittlungsprovision von 3 Prozent der Kaufsumme zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wir möchten noch darauf hinweisen, dass wir in einem wirtschaftlichen Naheverhältnis zur Verkäuferin stehen.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Anbieter kontaktieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
WINEGG Makler GmbH
Herrengasse 1-3
1010 Wien

Frau akad. IM Daniela Peterka